Carola Veit

„Die Bürgerschaft hat im September 2018 die Investition in die Rathauspassage mit den Stimmen aller Fraktionen beschlossen. Auch im Zentrum der Stadt muss gemeinwohlorientiertes Arbeiten und Wirtschaften sichtbar möglich sein. Da liegt es nahe, das erfolgreiche Konzept der Rathauspassage zur Beschäftigung von Langzeitarbeitslosen Seite an Seite mit Parlament und Regierung zu modernisieren und zu stärken. Bürgerschaft und Senat haben einen grundlegenden Beitrag geleistet. Ich würde mich sehr freuen, wenn auch die Bürgerinnen und Bürger Hamburgs mit ihrer kleinen oder großen Spende zum Gelingen des Projekts beitragen würden.“

 

Carola Veit

Präsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft